Kongressbirne – die alte Mostviertler Speisebirne

 13,90 51,00 inkl. USt. zzgl. Versandkosten

Aromatisch kommt sie der Williamsbirne am nächsten. Sehr feingliedrig und elegant in der Nase, am Gaumen kräftige Birnennote mit feinwürzigem Abgang.

Artikelnummer: k.A. Kategorie:

Beschreibung

Die Kongressbirne ist eine alte Tafelbirnensorte und fällt durch ihre Größe auf – sie zählt wahrscheinlich zu den größten Birnen überhaupt. Die Kongressbirne wächst in den Südhängen des Mostviertler Hügellandes und ist bereits Ende August reif.

Servierempfehlung

Am besten genießt man den Kongressbirne- Edelbrand bei Raumtemperatur, zwischen 18 und 20°C.

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg
Füllmenge

700 ml, 350 ml, 100 ml

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.